Sanfte
Krampfaderentfernung

Heilpraktiker Manfred Renner

Ihr Spezialist für die Behandlung von Besenreisern und Krampfadern in Regensburg und Umgebung

Wenn Sie an Besenreisern oder Krampfadern leiden oder auch schon eine klassische OP hinter sich haben, können Sie sich auf den folgenden Seiten über die Krampfaderbehandlung mit Kochsalz informieren.

Da es ein körpereigener Stoff ist, wird er sehr gut vertragen und kann auch bei Allergikern eingesetzt werden. Diese Methode funktioniert ohne Narkose oder sonstige chemische Medikamente.

Sie können und sollen danach sofort herumgehen und brauchen keine Kompressionsstrümpfe tragen, auch ein Ausfall Ihrer Arbeitsleistung im Vergleich zu klassischen Verfahren ist nicht vorhanden.

Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte!

Ich freue mich, Sie in meiner Praxis in Regenstauf-Diesenbach begrüßen zu dürfen!

Manfred Renner 
Heilpraktiker, M.Sc.
Gesundheits- und Krankenpfleger,
Fachkrankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege (DKG)

Leistungen im Überblick

Krampfaderentfernung

Durch die nach Prof. Linser begründeten Methode trocknet die innerste Schicht der Vene aus, wodurch die Krampfader verhärtet und mit der Zeit vom Körper resorbiert bzw. abgebaut wird.

Mehr erfahren

Besenreiser entfernen

Es gibt verschiedene Verfahren, Besenreiser zu entfernen. Am einfachsten und nebenwirkungsarmsten ist die Behandlung mit hochprozentigem Kochsalz, wodurch meist in drei bis fünf Behandlungen eine optische Verbesserung zu verzeichnen ist.

Mehr erfahren